FANDOM



Baylis war ein Nebencharakter der vierten Staffel von The 100. Seine Rolle wurde zwischen Schwarzer Regen und Das zwölfte Siegel von Bradley Stryker verkörpert.

Als vermeintlicher Verbrecher wurde "Baylis" von Abigail Griffin, Clarke Griffin und Eric Jackson als Versuchsobjekt für die Nightblood Knochenmarktransfusion benutzt. Nachdem er beim dem Experiment verstorben ist, entdeckt Luna, dass er Mitglied des Rock Line Clans war und nicht, wie von Emori angegeben, Sangedakru angehörte.

Vergangenheit

Baylis wurde ursprünglich auf der Erde geboren und war ein Grounder des Rock Line Clans. Er stahl Nahrung und andere Waren mit denen er Handeln konnte, um seine Familie zu ernähren. Es ist unklar, wie er auf Beccas Insel kam oder wie lange er sich dort aufhielt.

Staffel Vier

In Schwarzer Regen hält er sich auf Beccas Insel auf und bricht in die Villa ein. In der Küche greift er Emori an, wird jedoch von Clarke Griffin und John Murphy aufgehalten und gefesselt. Emori gab dann vor, dass er sie und ihren Bruder Otan in der Vergangenheit einsperrte und schlimme Dinge antat. Abigail Griffin und Clarke entscheiden sich daraufhin dazu, ihn als Versuchsobjekt für die Strahlenkammer zu benutzen.

Emori gibt später Murphy gegenüber zu, dass sie den Grounder nicht kennt und die Geschichte nur erfand, um nicht selbst diejenige zu sein, mit der experimentiert wird.

In Das zwölfte Siegel stirbt Baylis am Experiment, das von Dr. Griffin und Jackson durchgeführt wird, in der Strahlenkammer.

Aussehen

Baylis ist ein normal großer, schlanker Grounder mit braunen Augen und braunen Haaren, die zu einem Irokesen geschnitten sind.

Auftritte

Staffel Vier
01. Die Welt muss warten
02. Hoffnung oder Wahrheit
03. Die Reiter der Apokalypse
04. Lügen und Geflüster
05. Für meine Mutter
06. Aus der Asche werden wir auferstehen
07. Schwarzer Regen
Erscheint
08. Das zwölfte Siegel
Erscheint
09. Werdet ihr kämpfen oder brennen?
10. Das letzte Konklave
11. Die andere Seite
12. Die Auserwählten
13. Praimfaya


Trivia

  • Baylis ist nicht sein richtiger Name. Emori nannte ihn zwar so, später wird jedoch enthüllt, dass sie sich die Geschichte nur ausgedacht hat

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.