FANDOM



Drew war ein Nebencharakter der ersten Staffel von The 100. Gespielt wurde zwischen den Folgen Der Druck steigt und Der Feind meines Feindes von Levi Meaden. Sein deutscher Synchronsprecher ist namentlich nicht bekannt.

Er war einer der 100 Delinquenten die zur Erde geschickt wurden. Drew starb in Der Feind meines Feindes, durch einen Grounder.

Im Laufe der Serie

Drew war in Der Druck steigt dabei als der Grounder Lincoln gefangen genommen wird, brachte ihn mit ins Lager der Jugendlichen. Drew war auch auch bei Lincolns Folterung durch Bellamy und Raven anwesend.

Zuerst hält er Clarke von der oberen Ebene fern bis Bellamy ihm die Erlaubnis gibt sie hinauf zu lassen.

In der Folge Aufbruch ist Drew im Hintergrund zu sehen als die anderen Jugendlichen die Landminen um das Camp herum verteilen. Später sieht man ihn erneut als Clarke und Finn zum Camp zurück kommen.

In Der Feind meines Feindes verlässt Drew, nach Clarkes Anweisung, mit den anderen 100 das Camp der Jugendlichen. Auf dem Weg dahin läuft er im vorderen Bereich neben Miller, Octavia und Jasper. Er freut sich sehr darüber, erzählt den anderen von seinen Plänen da es nun etwas anderes zu sehen gibt als nur Bäume.

Als die Delinquenten etwas hören, bittet ihn Octavia still zu sein. Jedoch zu spät: Drew bekommt eine der Wurfwaffen der Grounder Späher mitten in das Gesicht und stirbt dabei sofort. Die 100 ergreifen die Flucht zurück ins Camp und nehmen Drews Leichnam mit.

Beziehungen

Bellamy Blake
Drew war ein Teil von Bellamys Milz. Er hatte großen Respekt vor ihm und hielt zu Bellamy. Er nahm die Aufträge die er von Bellamy Blake bekommen hat sehr ernst. Er vertraute Drew.

Drew half ihm auch den Grounder zu fangen und war bei der Folterung von Lincoln dabei.

Nathan Miller
Miller und Drew unterhalten sich öfter und werden im Laufe der Zeit immer wieder zusammen gesehen. Gemeinsam sind sie auch in Bellamys Miliz.

Aussehen

Drew hat helles blondes Haar das er kurz trägt, eine blasse Hautfarbe und grüne Augen.

Persönlichkeit

Drew scheint sehr seriös, auch nimmt er die Befehle die im Bellamys innerhalb der Miliz gibt sehr ernst. Ihn nahmen die Tode der anderen Jugendlichen mit weil er sich besonders für den Schutz der Gruppe einsetzt. So war auch er besonders daran interessiert Informationen aus dem gefangenen Grounder zu bekommen.

Drew wirkte gegen Ende enthusiastisch, über den Lagerwechsel in Richtung des Meeres. Drew hatte das Meer noch nie gesehen und war sehr gespannt darauf wie es ist. Er scheint als hätte er den Wald nicht besonders gemocht, was nicht zuletzt an den vielen Gefahren lag die dort überall auf die Delinquenten lauern.

Auftritte

Staffel Eins
01 Die Landung
{{{folge1}}}
02 Wir sind nicht allein
{{{folge2}}}
03 Wozu hat man Freunde?
{{{folge3}}}
04 Murphys Gesetz
{{{folge4}}}
05 Ein Licht am Horizont
{{{folge5}}}
06 Ein Sturm zieht auf
{{{folge6}}}
07 Der Druck steigt
{{{folge7}}}
08 Konfrontationen
{{{folge8}}}
09 Der Anschlag
{{{folge9}}}
10 Nun bin ich der Tod geworden
{{{folge10}}}
11 Funkstille
{{{folge11}}}
12 Aufbruch
{{{folge12}}}
13 Der Feind meines Feindes
{{{folge13}}}


Trivia

  • Es gibt keine Informationen darüber, was mit seiner Leiche passierte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.