FANDOM


Warnzeichen.png
VORSICHT!
Diese Seite beinhaltet Informationen zur vierten Staffel von The 100 die noch nicht in Deutschland veröffentlicht wurde. Lesen auf eigene Gefahr




Ich weiß, wie es sich anfühlt, jemanden, um den man sich sorgt, im Krieg zu verlieren, doch wir tun, was wir tun für unser Volk. Ihr schlachtet uns ab, wir schlachten euch ab.
— Echo zu Bellamy in Heavy Lies the Crown


Echo ist Hauptcharakter der fünften Staffel von The 100 und war Nebencharakter in der zweiten, dritten und vierten. Ihre Rolle wird ab Machtkampf von Tasya Teles verkörpert. Ihre deutsche Synchronssprecherin ist namentlich nicht bekannt.

Wie unzählige Grounder vor ihr wurde auch sie von den Mountain Men verschleppt, bis sie durch Lexas Deal mit Präsident Cage Wallace freigelassen wurde.

Echo ist ein Mitglied der königlichen Garde, eine Spionin Azgedas und ihrem Volk gegenüber äußerst loyal. Sie nutzt ihre Bekanntschaft zu Bellamy aus, um die Sky People in eine Falle zu locken und einen Krieg zu provozieren.

Vergangenheit Bearbeiten

Echo gehört zu den Groundern und gehört damit zu den Menschen die die Erde nie verlassen haben. Sie ist ein Mitglied der Ice Nation. Zu einem unbestimmten Zeitpunkt wird sie von den Mountain Man gefangen genommen und für die Ernte benutzt.

Im Laufe der Serie Bearbeiten

In Machtkampf wacht Bellamy in der Erntekammer, in einem Käfig neben Echo auf. Als dieser beginnt zu toben warnt sie ihn davor das die Mountain Man immer die stärksten für die Ernte nehmen, allerdings in Trigedasleng was er nicht versteht. Als er nachfragt was sie gesagt hat realisiert sie das er zu den Sky People gehört und spuckt ihn an. Bellamy erzählt ihr daraufhin von der Allianz.

Als Echo später für die Ernte geholt werden soll, rettet Bellamy sie indem er beginnt an seinem Käfig zu rütteln. Sie sieht ihn danach erneut als er von Maya befreit wird. Als Bellamy gegen Sgt. Lovejoy kämpft greift sie nach Lovejoys Arm und hält ihn fest. Bellamy kann ihn dann mit ihrer Hilfe überwältigen und ersticken. Nachdem sich Bellamy den Chip aus dem Arm holt und in seinen Käfig legt verspricht er Echo zurück zu kommen und sie zu befreien.

In Verrat befreit Bellamy Echo und die anderen Grounder aus ihren Käfigen. Er erzählt ihr von der Armee von Groundern die vor dem Haupttor stehen und bereit sind die Mountain Man anzugreifen.

Nachdem Lexa die Freilassung der Grounder ausgehandelt hat kommt Echo mit den anderen Gefangenen aus der Basis.

In Der 13. Clan wird Echo als Gefangene mit verbundenen Händen, von zwei Arkadia Wachen nach Mount Weather eskortiert. Bellamy und Octavia beobachten dies. Bellamy wird von Echo erkannt, woraufhin er die Wachen auffordert die Grounderin los zu lassen. Octavia durchschneidet die Fesseln während Echo erklärt das die Versammlung in Polis eine Falle ist und ein Assasine der Ice Nation auf dem Weg ist, die Sky People zu töten. Bellamy nimmt Echo mit in die Militärstation um Pike davon zu berichten. Dieser vertraut der Grounderin jedoch nicht und glaubt das sie lügt. Bellamy erklärt ihm darauf das Echo ihm das Leben gerettet hat, sie ihr vertrauen können.

Echo führt Bellamy, Pike und Octavia nach Polis wo sie den Landrover finden, mit dem die Sky People nach Polis gekommen sind. Im Rover finden sie zwei Wachmänner von Arkadia denen die Kehle durchgeschnitten wurde. Pike beschuldigt Echo erneut, doch Bellamy sagt ihm das dies ein Beweis dafür ist, dass Echo die Wahrheit gesagt hat. Echo bringt sie durch unterirdische Tunnel nach Polis wo sie zwei Wachen der Grounder sehen. Echo sagt ihnen das dies der einzige Weg hinein ist. Pike und Bellamy töten beide Wachen, wobei Octavia die Brutalität und Notwenigkeit hinterfragt. Nachdem Bellamy, Pike und Octavia die Versammlung erreichen und davon erzählen das die Versammlung eine Falle sein soll, realisieren sie das Echo verschwunden ist.

Später trifft Echo auf Nias Versammlung ein und verkündet der Ice Queen das sie nun ihren Krieg bekommt, Mount Weather zerstört wurde. Sie sagt ihr auch das Clarke an Lexas Seite ist und ihr Sohn Roan noch lebt.

Beziehungen Bearbeiten

Bellamy und Echo treffen sich das erste Mal in Machtkampf als Bellamy in einen Käfig neben Echo gesteckt wird. Zunächst will sie ihn warnen nicht so einen Lärm zu machen da die Mountain Men immer die stärksten holen. Als sie realisiert das Bellamy zu den Sky People gehört spuckt sie ihm ins Gesicht.

Von Bellamy erfährt sie von der Allianz zwischen Grounder und Sky People und zeigt sich danach bereit ihm zu helfen. Zusammen töten sie Sgt. Lovejoy. Bellamy verspricht ihr sie heraus zu holen und hält sein Versprechen auch. Allerdings wird Echo erneut von den Mountain Men gefangen genommen und später durch Lexas Deal befreit.

Als sie sich nach den Ereignissen um Mount Weather erneut treffen, erkennen sich Bellamy und Echo sofort wieder. Bellamy verbürgt sich sogar für sie. als ihre Absichten von Pike in Frage gestellt werden und Echo als Lügnerin bezeichnet wird. Sein Vertrauen wird jedoch jäh enttäuscht, als sich herausstellt das Echo wirklich gelogen hat.

Aussehen Bearbeiten

Echo hat braune Haare mit blonden Strähnen und braunen Augen. Sie wirkt sehr dürr und abgemagert durch die Ernte.

Als sie nach Mount Weather wieder zu sehen ist, trägt sie eine typische Rüstung der Groundern.

Persönlichkeit Bearbeiten

Echo ist ihrem Clan gegenüber absolut Loyal. Sie war sich dem Frieden zwischen Grounder und Sky People unsicher, als Bellamy ihr davon erzählt, und zeigt offen das sie den Sky People nicht freundlich gegenüber steht. Nachdem Bellamy zurück kommt um sie und die anderen Grounder zu befreien, kooperiert sie mit ihm und stimmt zu den Delinquenten zu helfen.

Ihre Loyalität der Ice Nation gegenüber, zeigt sich später erneut als sie Bellamys Vertrauen ausnutzt und ihn mit Pike und Octavia von Mount Weather weg lockt, damit der Attentäter der Ice Nation die Selbstzerstörung der Militärbasis einleiten kann.

Auftritte Bearbeiten

Staffel Zwei
Episode Status
Die 48 Abwesend
Unruhe im Berg Abwesend
Bluternte Abwesend
Neue Freunde Abwesend
Menschenversuche Abwesend
Ein Krieg zieht auf Abwesend
Der Weg in die Freiheit Abwesend
Spacewalker Abwesend
Abschied Abwesend
Monster Abwesend
Machtkampf Erscheint
Schwer wiegt die Krone Abwesend
Der Weg zum Sieg Abwesend
Vertrauen Abwesend
Verrat Erscheint
Das gelobte Land Abwesend
Staffel Drei
Episode Status
Wanheda (1) Abwesend
Wanheda (2) Abwesend
Der 13. Clan Erscheint
Kampf um den Thron Erwähnt
Blutgetränktes Land Abwesend
Vergifteter Boden Abwesend
Dreizehn Abwesend
Alte Gesetze, neue Regeln Abwesend
Die Gestohlene Flamme Abwesend
Der Fall Arkadias Abwesend
Nimmermehr Abwesend
Dämonen der Vergangenheit Abwesend
Füg Dich oder Stirb! Abwesend
Morgenröte Abwesend
Deus Ex Machina (1) Abwesend
Deus Ex Machina (2) Abwesend
Staffel Vier
Episode Status
Echoes Erscheint
Heavy Lies the Crown Erscheint
The Four Horsemen Abwesend
A Lie Guarded Erscheint
The Tinder Box Erscheint
We Will Rise Erwähnt
Gimme Shelter Abwesend
God Complex Erwähnt
DNR Erscheint
Die All, Die Merrily Erscheint
The Other Side Erscheint
The Chosen Erscheint
Praimfaya Erscheint
Auftritte insgesamt: 12 (4x13)

Trivia Bearbeiten

  • Echo ist nicht nur eine Kriegerin der Ice Nation, sondern gehört auch der Königlichen Garde an. Dabei handelt es sich um besonders loyale Anhänger die auch als Spione eingesetzt werden und darum nicht die typischen Markierungen Azgedas tragen. (Heavy Lies the Crown)
  • In Heavy Lies the Crown wird erwähnt, dass auch sie in der Stadt des Lichts war.

Bedeutende Tötungen Bearbeiten

Zitate Bearbeiten

Staffel Zwei

Machtkampf

Echo (zu Bellamy): "Ruhe, sie nehmen die Stärksten."
Staffel Drei

Der 13. Clan

Echo (zu Bellamy): "Der Gipfel ist eine Falle. Der Mörder ist schon dort, er soll eure Leute bei Sonnenuntergang töten."

Galerie Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki