FANDOM


Warnzeichen
VORSICHT!
Diese Seite beinhaltet Informationen zur vierten Staffel von The 100 die noch nicht in Deutschland veröffentlicht wurde. Lesen auf eigene Gefahr



Raven Reyes: "She saved us again. Think we can do this without her?"

Bellamy Blake: "If we don't, she died in vain. I'm not gonna let that happen. You with me?"
Raven: "Always."

Raven: und Bellamy über Clarke [src]


Der Go-Sci Ring[1] war der große Primärring der Ark. Dieser Bereich wurde bei der Rückkehr zur Erde zurückgelassen und blieb zurück.

Geschichte Bearbeiten

Als die Ark noch vollständig im All schwebte, war der Go-Sci Ring der große Primärring der Raumstation. Jaha verblieb, bei der Rückkehr der Sky People zur Erde, auf dem Ring, um den Start der anderen Stationen einzuleiten.

Später schoss Jaha sich selbst in einer Rakete zurück zur Erde und der Go-Sci Ring schwebte wieder einige Zeit unbewohnt in der Umlaufbahn der Erde. Erst als A.L.I.E. eine Kopie ihres Codes auf den Rechner der Station zu laden, befindet sich wieder jemand auf der Station.

Eine Gruppe aus fünf Delinquenten und zwei Groundern rettet sich in einer Rakete in die Überreste der Station, als ein zweites Praimfaya die Erde erneut unbewohnbar macht.

Im Laufe der Serie Bearbeiten

Da Ravens Suchtrupp zu spät in Beccas Labor ankommt, bleibt ihnen kein anderer Ausweg als sich mit der Rakete zu den Überresten des Go-Sci Rings zu retten. Um die Station mit Strom zu versorgen, bleibt Clarke zurück, die es nicht pünktlich zurück schafft und den Start verpasst. Sie rettet allerdings damit Bellamy, Raven, Monty, Harper, Murphy, Emori und Echo das Leben, die in letzter Sekunde lebend auf dem Ring ankommen.

Sechs Jahre und sieben Tage, ein Jahr und sieben Tage länger, als die eigentlich vereinbarte Zeit, befinden sich die Delinquenten und die zwei Grounder Frauen vermutlich noch immer im All. (Praimfaya)

Aufbau Bearbeiten

Go-Sci ist der wichtigste Kommando- und Einsatzabschnitt der Ark. Wie die anderen Ringstationen dreht er sich, um eine künstliche Schwerkraft zu erzeugen, und die Ark in der Umlaufbahn der Erde zu halten.

Neben dem Regierungs- und Wissenschaftsbereich befanden sich auch Krankenstation und Erdüberwachung auf dem Ring.

Auf der Station ist die USA Flagge zu sehen, was darauf schließen lässt, dass die Station aus der ehemaligen Station der Vereinigten Staaten erbaut wurde.

Bewohner Bearbeiten

Aktuell Bearbeiten

(Laut eines Interviews mit Jason Rothenberg, noch ein oder mehrere Kinder.)

Ehemals Bearbeiten

  • Sky People (als die Ark noch komplett im All schwebte)
  • A.L.I.E. (lud eine Kopie ihres Codes in den Computer auf dem Go-Sci Ring)

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

  1. Vom englischen "Government and Science"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.