FANDOM



Oh, mit Maschinenteilen handle ich nicht mehr, ist zu gefährlich. Wie wär's mit ein wenig Gras oder schwarz gebranntem? Davon hab ich reichlich!
— Nygel zu Raven Reyes [src]


Nygel ist ein Nebencharakter der ersten Staffel von The 100. Sie wird in der Folge Murphys Gesetz von Saidah Arrika Ekulona gespielt. Im deutschen wird sie von Sandra Schwittau synchronisiert.

Nygel betrieb auf der Ark eine Art Schwarzmarkt für allerhand Waren. Sie wurde deswegen schon seit einiger Zeit von Marcus Kane überwacht. Nachdem erst Raven und dann Abigail bei ihr, wegen einem Ersatzteil für eine Rettungskapsel, auftauchen, verrät sie Abigail an Kane.

Vergangenheit

Über Nygels Vergangenheit ist kaum etwas bekannt.

Sie scheint jedoch schon längere Zeit Ware auf der Ark geschmuggelt zu haben. Sie kennt Ravens Mutter und hat wohl auch mit ihr Handel getrieben.

Im Laufe der Serie

In Murphys Gesetz, braucht Raven Nygel um an einen Druckregler zu kommen. Sie bekommt diesen jedoch nur wenn sie für Nygel einen kleinen Gefallen tut: Raven soll mit jemanden schlafen dem Nygel noch einen Gefallen schuldet. Raven geht jedoch nicht auf das Angebot ein. Nygel ruft Raven noch nach das ihr Mutter oft auf dieses Angebot eingegangen ist.

Raven erzählt Abigail das sie den Druckregler nicht beschaffen konnte und diese macht sich mit einer Morphium Tablette auf den Weg zu Nygel. Die Schmugglerin geht auf das Angebot ein und besorgt Abigail den Druckregler, verrät dies jedoch Kane der Nygel schon länger überwacht.

Beim Einbau fällt Raven auf das Nygel ihnen nicht nur ein kaputtes Teil gegeben hat sondern auch das Kane schon auf dem Weg ist beide zu verhaften.

Beziehungen

Welche Beziehung die beiden genau haben ist nicht bekannt. Man sieht Nygel und Vera jedoch öfter im selben Raum der Ark sitzen, während Vera Kane eine Art Gottesdienst für einen Baum von der Erde hält, als Zeichen für das Vertrauen in die Rückkehr zur Erde.

Nachdem Marcus Kane ein Mitglied des hohen Rates ist und daher auch für Recht und Ordnung auf der Ark sorgt hat er ein Auge auf Nygels Aktivitäten geworfen. Er versucht sie schon länger für ihre illegalen Aktivitäten zu verhaften.

Raven und Nygel scheinen sich von früher zu kennen. In der Serie versucht Raven illegal über Nygel einen Druckregler für Abigails Dropship zu besorgen. Nygel will jedoch das sich Raven für sie Prostituiert und schlägt das Angebot aus. Nygel scheint zudem Ravens Mutter zu kennen.

Aussehen

Nygel hat einen dunklen Afrolook und braune Augen. Sie ist etwa um die 30.

Persönlichkeit

Sie ist immer auf ihren eigenen Vorteil bedacht und hintergeht sogar ihre eigene Kundschaft. So nimmt sie Abigails Bezahlung für den Druckregler, verrät diese jedoch an Marcus Kane und liefert kaputte Teile. Nygel ist sich auch nicht zu Schade Prostitution als Zahlungsmittel zu verlangen.

Auftritte

Staffel Eins
Episode Status
Die Landung Abwesend
Wir sind nicht allein Abwesend
Wozu hat man Freunde? Abwesend
Murphys Gesetz Erscheint
Ein Licht am Horizont Abwesend
Ein Sturm zieht auf Abwesend
Der Druck steigt Abwesend
Konfrontationen Abwesend
Der Anschlag Abwesend
Nun bin ich der Tod geworden Abwesend
Funkstille Abwesend
Aufbruch Abwesend
Der Feind meines Feindes Abwesend

Trivia

  • Nygel kennt Ravens Mutter, die sich für sie, laut Nygels Aussage, prostituiert hat.
  • Sie kennt Marcus Kane als kleinen Jungen.

Zitate

Murphys Gesetz
Nygel (zu Raven): "Du hast den gleichen Humor wie deine Mutter"
Nygel (zu Raven): "Oh, mit Maschinenteilen handle ich nicht mehr, ist zu gefährlich. Wie wär's mit ein wenig Gras oder schwarz gebranntem? Davon hab ich reichlich!"
Nygel: "Ich bin dem Leiter des Elektro- Sektors einen Gefallen schuldig und er hat eine Schwäche für taffe hübsche Mädchen wie dich."
Raven: "Das iss'n Witz oder?"
Nygel: "Ich mache nie Witze wenn's ums Geschäft geht. Kane überwacht jeden meiner Schritte. Wenn ich so ein Risiko eingehe, dann muss es sich auch für mich lohnen."
Raven: "Du willst das ich diesen Kerl vögel? Das kann ich nicht tun!"
Nygel: "Dann scheinst du den Druck wohl doch nicht so dringend regeln zu müssen wie du dachtest."
Raven: "Ach floate dich doch Nygel!"
Nygel: "Weißt du, deine Mutter wäre auf den Deal eingegangen. Ehrlich gesagt ist sie das auch, mehrmals."
Nygel: "Hallo Dr. Griffin."
Abigail: "Nygel."
Abby schiebt Nygel eine Morphium Tablette zu.
Nygel: "Morphium? Was wollen sie dafür?"
Abigail: "Einen Druckregler."
Nygel: "Ich habe Raven wohl unterschätzt. Wie kommt sie zu so einer einflussreichen Gönnerin?"
Abigail: "Sie haben 3 Sekunden Zeit sich zu entscheiden. Sind wir im Geschäft?"
Nygel nimmt die Tablette.
Nygel: "Ihre Mutter ist heute richtig inspiriert Marcus. Ich erinnere mich noch als sie der Hüter des Baums waren. Sie waren ein süßes Kind."
Marcus Kane: "Warum wollten sie mich sehen Nygel? Was wollen sie?"
Nygel: "Es geht darum was sie wollen, ich hab etwas für sie."
Marcus Kane: "Wenn es kein Geständnis ist, bin ich nicht interessiert."
Nygel: "Auch nicht wenn es um ihre Freundin Abby Griffin geht?"
Marcus Kane: "Was ist mit Abby?"
Nygel: "Sie und eine gewisse Raven Reyes haben mich darum gebeten einen Druckregler zu besorgen. Als einfache Kantinenkraft habe ich doch keine andere Wahl wenn mich eine ihrer Ratskolleginnen bittet etwas illegales zu tun."
Marcus Kane: "Natürlich und seit wann verpfeifen sie ihre Kunden?"
Nygel: "Ach ich habe keine Kunden Marcus, ich bin eine Bürgerin der Ark und ich finde es sollte sich niemand über das Gesetz stellen. Und Sie?"
Marcus Kane: "Sie sind eine Plage auf diesem Schiff Nygel."
Nygel gibt Kane die Morphium Tablette.
Nygel: "Wissen sie, sie sollten mir danken. Wenn Abby aus dem Weg ist. Sollten sie ihre Ziele ohne Hindernisse erreichen können."
Marcus Kane: "Ich weiß nicht wovon sie sprechen."
Kane nimmt die Tabletten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki