FANDOM



Was, wenn sie es nicht kann? Was ist wenn ich einfach nur kaputt bin?
— Raven zu Sinclair in Der 13. Clan


Raven Reyes (*2130 auf der Ark) ist ein Hauptcharakter der zweiten, dritten und viertel Staffel von The 100. In der ersten Staffel war sie ein Nebencharakter. Verkörpert wird ihre Rolle seit der Folge Wir sind nicht allein von Lindsey Morgan. Im deutschen wird sie von Caroline Combrinck synchronisiert.

Zusammen mit Abigail Griffin restaurierte sie eine alte Rettungskapsel und flog zur Erde, um nach den 100 und ihrem Freund Finn Collins zu sehen. Auf der Erde wird Raven zur Hauptmechanikerin und Expertin für Explosionen unter den Jugendlichen. Raven machte es wieder möglich, dass der Funkkontakt zur Ark funktioniert und baute zusätzlich Walkie-Talkies, Bomben, Munition und Granaten. Sie verursachte u.a. die Explosion des Dropships und rettete damit die Delinquenten vor den Groundern.

Während der zweiten Staffel hat Raven stark mit den Folgen einer Verletzung zu kämpfen, die es ihr unmöglich macht beide Beine zu benutzen. Ebenso hat sie mit den Konsequenzen des Massakers in Tondc zu kämpfen welches ihr, mittlerweile Ex-Freund Finn angerichtet hat und dessen "Hinrichtung". Sie wird nach einem Gift Anschlag auf Lexa von den Groundern gefoltert, bis sich heraus stellt das sie Unschuldig ist.

Als sie Mount Weather angreifen sorgt sie für Funkkontakt zwischen den Überlebenden der Ark und den gefangenen Delinquenten in der Militärbasis. Als sie zusammen mit Kyle Wick den Damm sprengt wird, sie von den Mountain Men gefangen genommen und für die Knochenmarkernte benutzt. Am Ende der Staffel wird sie von den anderen Überlebenden mit ins Camp der Sky People gebracht.

Nach den Ereignissen in Mount Weather lebt Raven, wie die anderen Sky People, in Arkadia und geht weiterhin ihrer Arbeit als Mechanikerin an Sinclairs Seite nach.

Vergangenheit Bearbeiten

Raven wuchs auf der Mechanik Station der Ark auf. Ihre Mutter kümmerte sich nicht um ihre Tochter und benutze ihre Rations-Marken um sich dafür Alkohol zu kaufen. Finn, ein Junge der nebenan lebte, teilte seine Rationen mit ihr und zu irgendeinem Zeitpunkt begannen die beiden eine romantische Beziehung.

Zu ihrem 18. Geburtstag bekommt sie von Finn einen Anhänger aus Metall, den er selbst gebastelt hat und wie ein Rabe aussieht. Er soll ihr bei den Test zu Zero-G Mechanikerin Glück bringen.

Raven schafft den Test mit dem aller ersten perfekten Ergebnis seit es die Ark gibt. Allerdings fällt sie durch physischen Test da sie einen seltenen Herzfehler hat. Später am Tag bekommt sie von Finn ein weiteres Geburtstagsgeschenk. Er gibt ihr einen der Raumanzüge aus der Wartungsstation und hat sogar einen Patch mit ihrem Namen besorgt. Er ermöglicht ihr damit einen Spaziergang im All, von dem sie schon immer geträumt hat.

Nach ihrem Ausflug kommt es aber zu einem Zwischenfall in der Luftschleuse, wobei Sauerstoffrationen für drei Monate verschwendet werden. Um Raven zu schützen steigt Finn in den Raumanzug und gibt vor den Ark Wachen an das er den illegalen Ausflug gemacht hat. Er rettet ihr damit das Leben, da Raven zu diesem Zeitpunkt ja schon 18 Jahre alt war und für dieses Verbrechen gefloated worden wäre. Während Finn in der Sky Box eingesperrt ist, besucht ihn Raven an jedem Besuchstag.

Später offenbart ihr Sinclair, das Raven doch als Zero-G Mechanikerin zugelassen wird und sie damit die jüngste Zero-G Mechanikerin seit 52 Jahren ist.

Im Laufe der Serie Bearbeiten

Beziehungen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Staffel Eins
01 Die Landung
{{{folge1}}}
02 Wir sind nicht allein
{{{folge2}}}
03 Wozu hat man Freunde?
{{{folge3}}}
04 Murphys Gesetz
{{{folge4}}}
05 Ein Licht am Horizont
{{{folge5}}}
06 Ein Sturm zieht auf
{{{folge6}}}
07 Der Druck steigt
{{{folge7}}}
08 Konfrontationen
{{{folge8}}}
09 Der Anschlag
{{{folge9}}}
10 Nun bin ich der Tod geworden
{{{folge10}}}
11 Funkstille
{{{folge11}}}
12 Aufbruch
{{{folge12}}}
13 Der Feind meines Feindes
{{{folge13}}}
Staffel Zwei
01 Die 48
{{{folge1}}}
02 Unruhe im Berg
{{{folge2}}}
03 Bluternte
{{{folge3}}}
04 Neue Freunde
{{{folge4}}}
05 Menschenversuche
{{{folge5}}}
06 Ein Krieg zieht auf
{{{folge6}}}
07 Der Weg in die Freiheit
{{{folge7}}}
08 Spacewalker
{{{folge8}}}
09 Abschied
{{{folge9}}}
10 Monster
{{{folge10}}}
11 Machtkampf
{{{folge11}}}
12 Schwer wiegt die Krone
{{{folge12}}}
13 Der Weg zum Sieg
{{{folge13}}}
14 Vertrauen
{{{folge14}}}
15 Verrat
{{{folge15}}}
16 Das gelobte Land
{{{folge16}}}
Staffel Drei
01 Wanheda (1)
{{{folge1}}}
02 Wanheda (2)
{{{folge2}}}
03 Der 13. Clan
{{{folge3}}}
04 Kampf um den Thron
{{{folge4}}}
05 Blutgetränktes Land
{{{folge5}}}
06 Vergifteter Boden
{{{folge6}}}
07 Dreizehn
{{{folge7}}}
08 Alte Gesetze, neue Regeln
{{{folge8}}}
09 Der Fall Arkadias
{{{folge9}}}
10 Die Gestohlene Flamme
{{{folge10}}}
11 Nimmermehr
{{{folge11}}}
12 Dämonen der Vergangenheit
{{{folge12}}}
13 Füg Dich oder Stirb!
{{{folge13}}}
14 Morgenröte
{{{folge14}}}
15 Deus Ex Machina (1)
{{{folge15}}}
16 Deus Ex Machina (2)
{{{folge16}}}
Staffel Vier
01 Echoes
{{{folge1}}}
02 Heavy Lies the Crown
{{{folge2}}}
03 The Four Horsemen
{{{folge3}}}
04 A Lie Guarded
{{{folge4}}}
05 The Tinder Box
{{{folge5}}}
06 We Will Rise
{{{folge6}}}
07 Gimme Shelter
{{{folge7}}}
08 God Complex
{{{folge8}}}
09 DNR
{{{folge9}}}
10 Die All, Die Merrily
{{{folge10}}}
10 The Other Side
{{{folge11}}}
11 The Chosen
{{{folge12}}}
12 Praimfaya
{{{folge13}}}


Trivia Bearbeiten

  • Raven stammt von den Arkgründern Floyd und Amanda Reyes ab.
  • Sie und Finn kennen sich seit ihrer Kindheit.
  • Raven kommt von der Mechanik Station.
    • Sie ist die jüngste Zero-G Mechaniker seit 52 Jahren.
    • Raven war die aller erste Person auf der Ark die ein perfektes Test Ergebnis hatte.
  • Finn machte ihr einen Anhänger der wie ein Rabe aussieht. Sie gab ihm den Anhänger nach ihrer Trennung zurück.
    • In der dritten Staffel hat sie den Anhänger wieder. Er hängt in den Jeep den sie auf der Erkundungstour fährt. (Wanheda 1)
  • Jason Rothenberg twitterte das Raven ebenfalls Bisexuell ist. [1]
  • Sie war die zweite Person die nicht zu den Original 100 gehörte und einen Fuß auf die Erde setzte.
  • Raven Reyes war die erste Person die nach 97 Jahren den Funkkontakt zwischen Erde und Ark wiederherstellt.
    • Sie baute ebenfalls Walkie-Talkies.
  • Raven ist mit Bellamy, Sterling, Monroe, Finn, Murphy, Octavia und einem unbekannten Delinquenten eine von 6 Sky People die nicht von den Mountain Men gefangen genommen wurde.
  • Raven verrät Abigail nicht das Murphy auf sie geschossen hat. (Die 48)
  • In der Folge Spacewalker wird gezeigt das nicht Finn sondern Raven den illegalen Spaziergang im All gemacht hat.
    • Finn nahm die Schuld auf sich da Raven zu diesem Zeitpunk schon älter als 18 war.
    • Der Ausflug ins All war ein Geburtstagsgeschenk von Finn an Raven.
    • Es wurden dabei Sauerstoffreserven für 3 Monate verschwendet.
    • Sie wurde zwar zunächst wegen einem Herzfehler als Mechaniker abgelehnt, später erfährt sie jedoch von Sinclair das sie doch als Zero-G Mechaniker angenommen wurde.
  • Sie trägt in der zweiten Staffel Jasper Fliegerbrille die sie ihm der Folge Das gelobte Land wieder zurück gibt.
  • Lindsey Morgen erzählte das es eigentlich geplant war das ihr Charakter nach fünf Episoden stirbt.
  • Eigentlich sollte Raven Finns 35 Jährige Mutter sein. Das Liebesdreieck war für Clarke, Octavia und Finn geplant.
  • Raven ist ein Charakter der nicht in der Romanvorlage vorkommt.

Bedeutende Tötungen Bearbeiten

Zitate Bearbeiten

GalerieBearbeiten

Referenzen Bearbeiten

  1. https://twitter.com/jrothenbergtv/status/672991169312194560

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.