FANDOM



Ich habe meine Befehle!
— Ryder zu Clarke in Vertrauen


Ryder ist ein Nebencharakter der zweiten Staffel von The 100. Seine Rolle wird zwischen den Folgen Abschied und Verrat von Glenn Ennis verkörpert.

Ryder ist ein Grounder des Wood Clans und wurde von Lexa geschickt, um Octavia zu töten.

Vergangenheit

Ryder wurde auf der Erde geboren. Er ist ein Krieger des Wood Clans und war eine Leibwache von Lexa und Clarke.

Im Laufe der Serie

In Schwer wiegt die Krone bekommt Ryder von Lexa den Befehl Clarke zu beschützen. Er zieht sein Schwert, als Raven ihr zu nahe kommt und Clarke schickt ihn nach draußen. Später ist er zu sehen, wie er Clarke nach Tondc eskortiert.

In Vertrauen schickt er Octavia zu einem anderen Wachplatz, als den, den ihr Indra zugewiesen hat. Lexa gab ihm den Auftrag Octavia zu töten, weil sie ihr nicht traut. Später ist zu sehen, wie er mit einem Bogen auf sie zieht, doch Clarke erscheint ebenfalls und bedroht ihn mit einer Pistole. Mit dieser Waffe führt sie ihn zu Lexa und konfrontiert sie damit, dass sie Ryder den Befehl gab Octavia zu töten. Lexa befielt Ryder vorerst nichts mehr zu tun und auf neue Befehle zu waren. Daraufhin schickt sie ihn nach draußen.

Aussehen

Ryder hat dunkelbraune lange Haare, einen langen Bart und Tattoos in seinem Gesicht. Er ist sehr groß und muskulös.

Persönlichkeit

Er ist in seiner Stellung als Krieger und Leibwache sehr loyal und nimmt seine Pflicht sehr ernst.

Auftritte

Staffel Zwei
01 Die 48
{{{folge1}}}
02 Unruhe im Berg
{{{folge2}}}
03 Bluternte
{{{folge3}}}
04 Neue Freunde
{{{folge4}}}
05 Menschenversuche
{{{folge5}}}
06 Ein Krieg zieht auf
{{{folge6}}}
07 Der Weg in die Freiheit
{{{folge7}}}
08 Spacewalker
{{{folge8}}}
09 Abschied
{{{folge9}}}
10 Monster
{{{folge10}}}
11 Machtkampf
{{{folge11}}}
12 Schwer wiegt die Krone
{{{folge12}}}
13 Der Weg zum Sieg
{{{folge13}}}
14 Vertrauen
{{{folge14}}}
15 Verrat
{{{folge15}}}
16 Das gelobte Land
{{{folge16}}}


Zitate

Vertrauen

Clarke (hält ihm eine Waffe an den Kopf): "Keine Bewegung!"
Ryder: "Ich habe meine Befehle!"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.