FANDOM


Für die gleichnamige Gruppe der Jugendlichen siehe: Die 100.
Für die gleichnamigen Romanreihe von Kass Morgan siehe: Die 100 (Roman), Tag 21 (Roman), Heimkehr (Roman) oder Rebellion (Roman).

The 100 ist eine postapokalyptische, Science-Fiction Drama Serie aus Amerika. Produziert wird sie seit 2013 von Alloy Entertainment, CBS Television Studios und Warner Bros Television für den Sender The CW.

Die Serie basiert lose auf der gleichnamigen Buchreihe von Kass Morgan. Bisher sind vier Romane erschienen.

Am 07.Mai 2018 wurde von CW eine sechste Staffel für 2019 angekündigt.

Im Mittelpunkt der Serie stehen 100 jugendliche Straftäter einer Raumstation, auf der 97 Jahre zuvor Überlebenden eines Atomkrieges zusammen kamen. Sie sollen mit ihrer Reise herausfinden, ob die radioaktiv verseuchte Erde wieder bewohnbar ist.

Nach ihrer Landung stellen die Jugendlichen fest, das die Gründer der Ark nicht die einzigen Überlebenden waren.

Staffeln

Staffel Eins

Als feststeht, dass der Ark nur noch wenige Monate Sauerstoff bleiben, werden 100 jugendliche Straftäter mit einem Dropship auf die Erde entsandt. Mit der Hilfe von Armbändern, die Lebenszeichen an die Ark senden, wollen sie herauszufinden, ob die Erde wieder bewohnbar ist.

Auf dem Boden angekommen stellen die Jugendlichen fest, dass sie nicht die einzigen Überlebenden auf der Erde sind.

Staffel Zwei

Nach einem Krieg mit den Groundern lernen die Sky People den Feind ihres Feindes kennen: Die Mountain Men. Diese verschleppen 48 der Jugendlichen in ihre Basis Mount Weather, wo die Jugendlichen bald das schreckliche Geheimnis der Bewohner entdecken.

Staffel Drei

Drei Monate sind vergangen, seit die Mountain Men besiegt wurden. Die Helden der Serie werden erneut in Komplikationen mit den Groundern verwickelt und müssen zudem die Menschheit vor der künstlichen Intelligenz A.L.I.E retten.

Staffel Vier

Die von A.L.I.E. angekündigte Katastrophe ,,Praimfaya'' scheint unaufhaltbar. Das Überleben der Menschheit steht erneut auf dem Spiel und die Helden der Serie suchen nach einer Möglichkeit, die radioaktive Welle zu überstehen.

Staffel Fünf

Sechs Jahre nach Praimfaya scheint das Überleben auf der Erde härter denn je. Die einzige Hoffnung: das grüne Tal, der letzte verbliebene Ort mit Vegetation. Allerdings treffen die verbliebenen Charaktere auf ein neues Volk, welches ebenfalls die Besiedlung des grünen Tals plant und den Frieden auf der Erde schwierig macht.

Besetzung

Siehe auch: Darsteller

Hauptdarsteller

Nebendarsteller

Episoden

→ Hauptartikel: Episodenübersicht

Ausstrahlung

Die USA Erstausstrahlung erfolgte am 19. März 2014 auf The CW. In Deutschland wurde die Serie das erste Mal auf ProSieben, am 22. Juli 2015 ausgestrahlt. Bisher umfasst die Serie 71 Folgen in fünf Staffeln.

Seit dem 01.Februar 2017 wird die vierte Staffel ausgestrahlt. Das Finale dieser Staffel findet voraussichtlich am 24.Mai 2017 statt. Am 10.März 2017 wurde die Serie um eine fünfte Staffel verlängert. [1]

Erstausstrahlung
Staffel USA Deutschland
Eins 19.März 2014 22.Juli 2015
Zwei 22.Oktober 2014 07.Oktober 2015
Drei 21.Januar 2016 27.Juli 2016
Vier 01.Februar 2017 20.November 2017
Fünf 2018 2018

Deutschland

Im April 2015 gab ProSieben bekannt, die Ausstrahlungsrechte der Serie gesichert zu haben. Die erste Staffel der Serie wurde ab dem 22. Juli 2015 in jeweils zwei bis drei Folgen auf ProSieben ausgestrahlt. Die ersten drei Episoden erreichten einen Schnitt von 1,95 Millionen Zuschauer (22,5 Prozent) der werberelevanten Zielgruppe und 3,06 Millionen Zuschauer (12,5 Prozent) beim Gesamtpublikum. Im Durchschnitt verfolgten 1,56 Millionen (17,1 Prozent) der werberelevanten Zielgruppe und 2,34 Millionen (8,9 Prozent) des Gesamtpublikums die erste Staffel.

Am 7. Oktober 2015 startete die zweite Staffel.

Die Ausstrahlung der dritten Staffel begann am 27. Juli 2016 auf ProSieben.

USA

Die Serie startete am 19. März 2014 zunächst im Anschluss an Arrow auf The CW. Das erste Staffelfinale wurde am 11. Juni 2014 gezeigt. Im Durchschnitt erreichten die 13 Episoden der ersten Staffel 1,85 Millionen Zuschauer und ein Zielgruppen-Rating von 0,6 Prozent. Die Ausstrahlung der zweiten Staffel fand vom 22. Oktober 2014 bis zum 11. März 2015 statt. Mit 1,54 Millionen Zuschauern und einem Rating von 0,52 Prozent sanken die Einschaltquoten der zweiten Staffel im Vergleich zur ersten Staffel leicht. Die Premiere der dritten Staffel wurde am 21. Januar 2016 im Anschluss an die Serienpremiere von DC’s Legends of Tomorrow gezeigt. Das Staffelfinale wurde am 19. Mai 2016 gezeigt.

Produktion

Am 25. Januar 2013 bestellte der Fernsehsender The CW die Serie The 100, die auf einer Buchreihe von Kass Morgan basiert. Die ersten Rollen gingen an Eli Goree, Bob Morley und Henry Ian Cusick. Die zentralen Rollen Clarke Griffin und Finn Collins wurden im März 2013 mit Eliza Taylor und Thomas McDonell besetzt.

Staffeln

Am 9. Mai 2013 bestellte der Sender eine erste Staffel mit 13 Episoden für die Midseason 2013/2014.

Im Mai 2014 gab The CW die Produktion einer zweiten Staffel mit 16 Episoden bekannt. Für die zweite Staffel wurden Lindsey Morgan und Ricky Whittle zu Hauptdarstellern befördert.

Anfang 2015 bestellte The CW eine dritte Staffel mit 16 Episoden, die für die Midseason 2015/16 geplant war und am 21. Januar 2016 startete. Mit dieser Staffel wurde auch Richard Harmon als Hauptdarsteller aufgenommen.

Am 11.März 2016 wurde bekannt gegeben, dass der Sender CW, eine vierte Staffel mit 16 Episoden bestellt hat. Die Autoren begangen am 19.Mai 2016 damit, das Drehbruch zu schreiben. Im August 2016 begannen die Dreharbeiten. Ab dieser Staffel gehört nun auch Roan zu den Hauptdarstellern.

DVD-Veröffentlichung

Die erste Staffel der Serie erschien am 29. Oktober 2015 in Deutschland ungeschnitten auf DVD mit einer FSK-16-Freigabe. Eine Veröffentlichung auf Blu-ray ist bislang nicht angekündigt. Die zweite Staffel erschien am 25. Februar 2016 in Deutschland auf DVD (FSK-16-Freigabe).

Referenzen

  1. http://deadline.com/2017/03/the-100-renewed-season-5-the-cw-1202041022/