FANDOM



Für Wells Jaha aus der Serie, siehe hier: Wells Jaha

Wells Jaha ist einer der Hauptcharaktere der Romanvorlage von Kass Morgan.

Vergangenheit Bearbeiten

The 100 Bearbeiten

Day 21 Bearbeiten

Homecoming Bearbeiten

Beziehungen Bearbeiten

Clarke Bearbeiten

Clarke war früher die Freundin von Wells. Sie waren lange Zeit ein Paar bis Wells einen Verrat an Clarke beging. Sie trennte sich von Wells und sie tasten sich erst auf der Erde wieder langsam an.

Nachdem Clarke von einer Schlage gebissen wird ist Wells noch sehr eifersüchtig das Clarke und Bellamy 2 Tage alleine im Wald waren. Er verdrängt diese Gedanken, und was sie dort gemacht haben könnten, um ihr das Leben zu retten. Sie nähern sich Freundschaftlich wieder an.

Glass Bearbeiten

Sasha Bearbeiten

Bellamy Bearbeiten

Graham Bearbeiten

Aussehen Bearbeiten

Charakter Bearbeiten

Zitate Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Wells verursachte einen Schaden an einer Luftschleuse um den Hohen Rat unter Druck zu setzen.
    • Das Dropship der Jugendlichen sollte eigentlich 6 Monate später starten. Dies wäre jedoch für Clarke zu spät gewesen da ihre letzte Anhörung schon in 3 sein sollte.
  • Sein zweites Verbrechen, für das er auch Verhaftet wurde, war das verbrennen des letzten Baumes auf der Kolonie. Dieser stand auf der Phönix, Eden Hall.
  • Er interessiert sich sehr für Architektur. Er kümmert sich auf der Erde auch darum das die Delinquenten neue Hütten bauen.

Unterschiede Roman und Serie Bearbeiten

Romane Bearbeiten

  • Wells gehört zu den Hauptcharakteren, kommt in allen drei Romanen vor und überlebt.
  • Er setzte den letzten Baum auf der Kolonie in Brand und beschädigte eine der Luftschleusen.
  • Er hat Mary und Dave, Clarkes Eltern verraten.
  • Clarke vergibt ihm erst im zweiten Roman, Day 21
  • Im Roman führt Wells eine Beziehung zu dem Grounder/ Outsider Mädchen Sahsa, die von den 100 gefangen genommen wird.

Serie Bearbeiten

  • Wells gehört zu den Hauptcharakteren, stirbt jedoch bereits in der dritten Folge der ersten Staffel.
  • Er beschädigte den letzten Baum auf der Ark.
  • In der Serie trägt er keine Schuld am Tod von Clarkes Vater.
  • Clarke findet dies in Wozu hat man Freunde? heraus, woraufhin sie ihre Freundschaft wieder aufnehmen wollen. Wells stirbt jedoch kurz darauf.
  • In der Serie ist es Octavia Blake die eine Beziehung zu einem Grounder führt, der von den 100 gefangen genommen wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.