FANDOM



Wir sind Krieger. Wir sind Krieger! Wir sind KRIEGER!
— Monroe zu Sterling, als sie auf Tristan losgehen [src]


Zoe Monroe war ein Nebencharakter der ersten, zweiten und dritten Staffel der Serie The 100. Katie Stuart verkörperte ihre Rolle von Ein Sturm zieht auf bis Vergifteter Boden. Im Deutschen wurde sie von Leslie-Vanessa Lill synchronisiert.

Monroe war ein Teil der 100 Delinquenten, die von der Ark auf die Erde geschickt wurden. Auf der Erde schloss sie sich Bellamys Miliz an und sicherte als Schützin das Dropship der 100.

Sie überlebte die Explosion des Dropships und wurde nicht von den Mountain Men gefangen genommen. Sie half, die Gefangenen zu befreien und kehrte mit den Anderen zurück ins Camp der Sky People.

Nach den Ereignissen in Mount Weather wurde sie ein Teil der Arkadia Garde und schloss sich Charles Pike an. Sie starb in Vergifteter Boden, als sie zusammen mit Bellamy Blake, Hannah Green und den anderen ein Dorf der Grounder angreifen.

Vergangenheit

Über Monroes Vergangenheit ist nicht viel bekannt. Sie muss auf der Ark ein Verbrechen begannen haben, da sie aber noch nicht volljährig gewesen ist, wurde sie nicht getötet, sondern inhaftiert. Später wurde sie dann mit den 100 zur Erde geschickt.

Im Laufe der Serie

Staffel Eins

Ein Sturm zieht auf
Monroe begleitet Bellamy auf der Suche nach seiner Schwester Octavia. Als sie immer weiter in das Territorium der Grounder eindringen, bietet Bellamy seinen Begleitern an zurück zu gehen, Monroe bleibt allerdings an seiner Seite.

Nachdem Finn Octavias Spur tief im Gebiet der Grounder verliert und sie John Mbeges Leichnam finden, befiehlt Finn allen zu rennen, was Monroe daraufhin auch tut. Nachdem sie auch Diggs und Roma tot auffinden, realisiert Bellamy, dass sie direkt in eine Falle gelaufen sind. Jasper möchte die Grounder gerade angreifen, als das Horn zu hören ist dass die Grounder als Warnung für den Säurenebel benutzen. Monroe versteckt sich zusammen mit den Anderen in einem Zelt, bis sie merken das der Säurenebel nicht kommt. Sie entdecken daraufhin einen Grounder, dem sie bis zu seiner Höhle und Octavia folgen. Während Bellamy hinein geht, befiehlt er Monroe draußen aufzupassen.

Der Druck steigt
Monroe beobachtet Raven beim Versuch Kontakt zur Ark aufzunehmen und fragt sie ob sie die richtige Frequenz hat. Als Clarke später die Tür zum Dropship schließen will, sagt ihr Monroe dass noch andere Delinquenten draußen sind. Als sie das Dropship schließen will, kommt Bellamy zusammen mit Nathan, Drew und dem gefangenen Grounder zurück. Monroe wird dann auf die zweite Ebene des Dropships, zu den Anderen Delinquenten, geschickt.
Der Anschlag
Jasper fragt Raven, ob sie seinem Bierball Team beitritt, weil er mit Monroe gewettet hat das sein Team gewinnen wird.
Funkstille
Bellamy sagt einem anderem Delinquenten, dass er Monroe mit der Wache ablösen soll.

In Der Feind meines Feindes sitzt Monroe zusammen mit Octavia und Nathan Miller außerhalb des Dropships im Wald, um den Angriff der Grounder abzuwehren. Nachdem sie bereits auf einige Grounder geschossen haben, realisiert Jasper das die Grounder wollten, dass sie ihre Munition verschießen, doch Monroe hat bereits keine Kugeln mehr. Als die ersten Grounder sie angreifen, flüchtet sie, während Nathan ihr hinterher ruft, dass sie zurück kommen soll.

Staffel Zwei

Die 48
Monroe und Sterling werden von Bellamy im Wald gefunden. Sie erzählen ihm, dass sie gesehen haben wie die Ark auf die Erde stürzte und wollten danach sehen. Sie entdecken Tristan, der Finn und einen unbekannten Delinquenten gefangen genommen hat. Nachdem Tristan den Delinquenten getötet hat, beschließen sie Finn zu retten. Bellamy will Tristan ablenken, während Sterling und Monroe Finn befreien sollen. Als Bellamy jedoch auf Tristan zu rennt, haben die Beiden Angst und bleiben in ihrem Versteck. Bellamy wird daraufhin ebenfalls gefangen genommen.

Monroe findet ihren Mut wieder und sagt Sterling, dass sie Krieger sind, bevor sie schreiend auf Tristan zu rennt. Als Tristan ebenfalls angreifen will, wird dieser jedoch von Marcus Kane erschossen und die Delinquenten treffen auf weitere Sky People, die es in der Mechanik Station auf die Erde geschafft haben. Kane sagt Sinclair, dass sie sich aufteilen sollten und er zurück zur Alpha Station gehen soll, während er mit Abigail und den Delinquenten zum Dropship der 100 geht, wo sie Raven und Murphy finden.

Unruhe im Berg
Sie hilf Finn Collins dabei, Bellamy aus dem Gefängnis in Camp Jaha zu befreien. Monroe sagt ihm, dass er sich beeilen soll da, Sterling ein Signal gegeben hat, dass gleich jemand kommen wird. Später schleichen sich Monroe, Bellamy, Finn, Murphy und Sterling aus Camp Jaha heraus, um nach den vermissten Delinquenten zu suchen. Von Abby Griffin und David Miller werden sie mit Waffen ausgerüstet.
Bluternte
Monroe sucht zusammen mit Bellamy, Sterling, Finn, und Murphy nach den anderen Delinquenten. Als sie Grounder beobachten, erkennen sie das einer der Grounder Clarkes Uhr trägt. Sie schmieden zusammen einen Plan und nehmen den Grounder Delano gefangen. Sie bringen ihn in Finns Bunker, wo sie ihn nach den verbliebenen Jugendlichen fragen. Bellamy versucht sie davon abzuhalten, Delano zu foltern, da er bei Lincoln bereits merkte, das dies nicht funktioniert. Als Finn ihn mit einer Waffe bedroht, erzählt Delano dass die Anderen in einem Grounderdorf gefangen gehalten werden. Monroe gibt ihm Papier, damit er eine Karte zu dem Dorf zeichnen kann, was der Grounder auch tut. Nachdem sie die Karte haben, diskutieren die Jugendlichen darüber, was sie nun mit den Gefangenen tun sollen. Sie sind sich nicht einig und Finn erschießt ihn schließlich.
Neue Freunde
Monroe, Bellamy, Murphy, Finn und Sterling folgen der Karte, die Delano ihnen gezeichnet hat. Sie kommen auf dem Weg an einem Krater vorbei, an dem die Fabrik Station zerschellt ist. Als sie gerade gehen wollen, hören sie dass es doch eine Überlebende gibt, Mel. Sie beschließen das Mädchen zu retten, doch Sterling stürzt bei dem Versuch, zu ihr herunter zu steigen, ab. Mit vereinten Kräften versuchen sie es erneut und geraten unter Beschuss durch die Grounder. Das Seil, das sie aus Sicherheitsgurten gemacht haben, reist und Murphy hält das Stück fest, das Mel und Bellamy davor bewahrt abzustürzen. Monroe eröffnet das Feuer auf die Grounder und wird von einem Pfeil am Bein getroffen. Während Murphy und Finn versuchen die anderen Beiden herauf zu ziehen, erklingt das Horn, dass die Grounder benutzen um sich vor den Säurenebel zu warnen. Schnell ziehen sie Bellamy und Mel nach oben. Als sie Schutz vor dem Säurenebel suchen wollen, erscheint Octavia und sie erkennen das Octavia Lincolns Horn benutzt hat um ihnen zu helfen. Octavia verbindet Monroes Verletzung mit einer Bandage.

Die Gruppe kann aufgrund von Mels und Monroes Verletzungen weiter nach den Anderen suchen, so erlaubt Bellamy, Murphy und Finn alleine weiter zu suchen.

Menschenversuche
Monroe trifft zusammen mit Bellamy, Mel und Octavia in Camp Jaha ein.
Verrat
Monroe hört zu, während Clarke und Lexa über Mount Weather diskutieren. Sie fragt nach Bellamy, da sie seit er den Säurenebel abgeschaltet hat, nichts mehr von ihm gehört hat.

Als sie am Haupttor von Mount Weather ankommen, bohrt Monroe für den Sprengstoff ein Loch in die Türe. Als die Grounder das Tor aufschieben, steht Monroe mit einer M16 bereit, um im Notfall zu schießen. Nachdem Lexa die Grounder zurückzieht, sagt Monroe zu Clarke, dass sie wieder zurück kommen, wenn sie sich neu gesammelt haben und will zurück ins Camp der Sky People.

Das gelobte Land
Monroe und David Miller wurden, zusammen mit Abigail und Kane, auf dem Rückweg ins Camp von Mountain Men gefangen genommen. Carl Emerson bringt sie auf Ebene 5, wo die anderen Delinquenten bereits für die Knochenmarkernte gefangen genommen wurden. Sie überlebt und kehrt an nächsten Tag mit den anderen ins Camp zurück.

Staffel Drei

Wanheda (1)
Monroe ist bei den Delinquenten, die von Bellamy und Lincoln im Kampf trainiert werden.
Kampf um den Thron
Monroe bewacht zusammen mit Harper und Lincoln das Tor von Arkadia. Als Bellamy zusammen mit Pike und einer Gruppe Sky People hinaus wollen, um die Friedensgruppe von 300 Groundern zu töten, versperrt sie ihnen zunächst mit den anderen Beiden den Weg. Als Bellamy sie und Harper jedoch auffordern zu gehen, verlässt sie mit Harper ihren Posten.
Vergifteter Boden
Monroe schließt sich erneut Bellamy und Pike an, die das Grounderdorf, in der Nähe von Arkadia, angreifen wollen an. Da Octavia die Grounder warnen wollte, allerdings selbst gefangen genommen wurde, tappen sie im Dorf in eine Falle. Sie geraten im Dorf in einen Hinterhalt, da die Grounder vor ihrem Verlassen ein Harz im Dorf verteilt haben, dass bei Berührung mit Feuer giftigen Rauch entwickelt. Monty versucht Monroe zwar heraus zu holen, allerdings stirbt Monroe wenige Sekunden später in Bellamys Armen.

Aussehen

Zoe Monroe hat grüne Augen und rötliches Haar, dass zu drei Zöpfen gebunden ist. Sie ist nicht besonders groß, ist jedoch sehr sportlich und in der Lage mit den Anderen mitzuhalten.

Persönlichkeit

Monroe ist eine starke und mutige Persönlichkeit. In Ein Sturm zieht auf zeigt sich dies, als Monroe sich dem Suchtrupp nach Octavia Blake anschließt. Sie kehrt nicht um wie die anderen, als es zu gefährlich wird. Als jedoch das Dropship der 100 in Der Feind meines Feindes von den Groundern angegriffen wird, läuft sie voller Furcht davon.

Bellamy gibt in in Die 48 etwas von ihrem Mut zurück, als sie versuchen sich Tristan zu stellen um Bellamy und Finn zu befreien. Als sie in Neue Freunde auf Mel treffen versucht, sie mit den anderen diese zu retten.

Auftritte

Staffel Eins
01. Die Landung
02. Wir sind nicht allein
03. Wozu hat man Freunde?
04. Murphys Gesetz
05. Ein Licht am Horizont
06. Ein Sturm zieht auf
Erscheint
07. Der Druck steigt
Erscheint
08. Konfrontationen
Erscheint
09. Der Anschlag
Erwähnt
10. Nun bin ich der Tod geworden
11. Funkstille
Erwähnt
12. Aufbruch
13. Der Feind meines Feindes
Erscheint
Staffel Zwei
01. Die 48
Erscheint
02. Unruhe im Berg
Erscheint
03. Bluternte
Erscheint
04. Neue Freunde
Erscheint
05. Menschenversuche
Erscheint
06. Ein Krieg zieht auf
07. Der Weg in die Freiheit
08. Spacewalker
09. Abschied
10. Monster
11. Machtkampf
12. Schwer wiegt die Krone
13. Der Weg zum Sieg
14. Vertrauen
15. Verrat
Erscheint
16. Das gelobte Land
Erscheint
Staffel Drei
01. Wanheda (1)
Erscheint
02. Wanheda (2)
03. Der 13. Clan
04. Kampf um den Thron
Erscheint
05. Blutgetränktes Land
06. Vergifteter Boden
Erscheint
07. Dreizehn
08. Alte Gesetze, neue Regeln
Erwähnt
09. Der Fall Arkadias
10. Die Gestohlene Flamme
11. Nimmermehr
Erwähnt
12. Dämonen der Vergangenheit
13. Füg Dich oder Stirb!
Rückblende
14. Morgenröte
15. Deus Ex Machina (1)
16. Deus Ex Machina (2)


Trivia

Zitate

Staffel Eins
Ein Sturm zieht auf

Monroe (zu Bellamy): "Können wir jetzt rennen?"

Der Druck steigt

Clarke: "Der Sturm wird schlimmer. Monroe, schließe die Tür"
Monroe: "Es sind noch immer Leute draußen."

Der Feind meines Feindes

Monroe: "Auf was zur Hölle warten sie?"

Staffel Zwei
Die 48

Monroe (zu Sterling): "Wir sind Krieger. Wir sind Krieger! Wir sind KRIEGER!"

Neue Freunde

Monroe: "Sterling war einer von uns. Sie war seine Freundin. Ich bin dabei."

Verrat

Monroe: "Das sollte es gewesen sein. Bombt sie weg."

Galerie

Referenzen

  1. http://www.ign.com/articles/2015/03/12/the-100-creator-on-what-clarke-did-in-the-finale-and-what-to-expect-in-season-3